Spaziergang Dezember 2007

Am Sonntag, den 9. Dezember 2007, trafen sich 20 BBS und ihre wetterfesten Zweibeiner zum letzten Allmendspaziergang des Jahres 2007 in Zürich.

hpall07401Das schlechte Wetter und die Vorweihnachtszeit liessen, wie im Dezember üblich, deutlich weniger Teilnehmer für den Spaziergang erwarten. Der neue Treffpunkt beim Kiesparkplatz vor dem Schützenhaus war so frühzeitig als möglich bekannt gegeben worden. Dennoch dauerte es etwas länger bis sich schliesslich alle Hundefreunde auch tatsächlich dort versammelt hatten.

Die Allmend schien beinahe leer gefegt. Unsere Hunde genossen den unendlich scheinenden Freiraum um so mehr. Zum Glück führte die Sihl diesmal genügend Wasser, sodass ein abschliessendes Bad die Weissen wieder als solche erkennbar machte. Gerade rechtzeitig vor Einsetzen erneuter ergiebiger Regenfälle erreichte die Gruppe wieder den Parkplatz. Beim Zvieri in der Schützenruh fand der beliebte Anlass seinen gewohnt gemütlichen Abschluss.

Auf Wiedersehen im 2008, am 13. Januar, in Zürich!

Achtung: Der Parkplatz beim Strassenverkehrsamt bleibt abgesperrt, sodass wir uns bis auf weiteres auf dem grossen Kiesparkplatz des Schützenhauses, ca. 200 m weiter oben, treffen müssen(Uetlibergstrasse, nach der Tramhaltestelle).